Was ist dir ein Weiterkommen in deiner Situation wert?

 

Fühlt es sich für dich im Bauch und im Herzen wirklich richtig an zu einer Behandlung zu kommen?

Kannst du daran glauben, dass dein Problem und deine Krankheit u.U. eine

Ursache in deinem Denken, Handeln oder Fühlen haben?

Fühlt sich die Vorstellung für dich wieder Heil- und Gesund zu sein wirklich gut an oder hat deine Lage zur Zeit doch auch Vorteile, die dann verschwinden würden?

Bist du bereit Verantwortung für dich und deine Situation zu übernehmen?

Bist du wirklich offen dich auf Veränderungen oder ein Umdenken einzulassen und etwas dafür zu tun?

Vertraust du innerlich doch eher konservativen Behandlungen, auch wenn diese

zeit- und kostenintensiver sein mögen, um das gleiche Ergebnis zu erzielen?

Bist du bereit höhere Bewusstseinsformen als dein Tagesbewusstsein zu akzeptieren?

Bist du offen für neue Denkmodelle, auch wenn sie u.U. nicht deiner

bisherigen Realitätsvorstellung entsprechen?

Willst du wirklich aus eigenen Stücken zur Behandlung kommen oder wurdest du überredet?

Welche Erwartungen hast du von unserer Zusammenarbeit?

Erscheint dir der Preis zu hoch oder unangemessen?

Was ist dir im besten Fall die Auflösung deines Problems Wert?

Was ist es dir zurzeit Wert, voranzukommen in deinem Leben und den nächsten Schritt einzuleiten?

Was bist du dir selbst Wert?

Bin ich dir sympathisch und hast du das Gefühl mir vertrauen zu können?

 

Durch die Beantwortung dieser Fragen, kannst du evtl. erkennen, ob es für dich nötig, sinnvoll und hilfreich sein kann, dich von mir unterstützen zu lassen. Gerne berate ich dich auch zunächst unverbindlich, ob sich eine Behandlung bei mir für dich wirklich lohnen könnte. Denn auch ich habe lieber weniger, aber dafür zufriedene Klienten.

 

Dir sollte bewusst sein, dass eine schnelle, effektive und nachhaltige Heilung hauptsächlich abhängt von deiner Verantwortungsbereitschaft,  deiner inneren Bereitschaft Heilung anzunehmen, sowie Gedanken-, Einstellungs- und Verhaltensänderungen zuzulassen. Dieses bezieht sich nicht nur auf deine bewussten, sondern auch auf deine unbewussten Teile. Heilen hat auch immer etwas mit Lernen zu tun. Da wir alle in verschiedenen  Bereichen unterschiedlich lernen, lässt sich dies auch auf den Heilungsprozess übertragen. Im Bewussten und im Unbewussten

 

Manchmal ist es jedoch auch die Bereitschaft zum finanziellen Einsatz, die dich erkennen lässt, ob du innerlich bereit bist, eine Transformation durch energetische und geistige Hilfe anzunehmen. Oft lohnt es sich natürlich auch nicht, einen bestimmten Betrag auszugeben, da der Körper sich nach  in den meisten Fällen von selbst heilt oder sich Probleme auch alleine wieder auflösen.

Es ist für die meisten Menschen aber wichtig zu wissen, dass sie einen gleichwertigen Gegenwert zurückgeben können.

Fühlt sich dieser Wert für dich angemessen an, wirst du auch das, was du bekommst besser annehmen und effektiver verwenden können. Du wirst unterbewusst mehr Informationen aufnehmen, Ratschläge und Übungen wirst du danach achtsamer Umsetzen. Du arbeitest danach weniger mit Zweifeln gegen den positiven Prozess, der durch eine Session bei dir bereits ausgelöst wurde.

Es gibt auch andere Faktoren wie beispielsweise den sekundären Krankheitsgewinn, der uns von einer Gesundung abhält. Scheinbar wollen wir natürlich gesund sein und keine Schmerzen haben, doch im tiefen inneren vielleicht genießen oder brauchen wir es vielleicht, Aufmerksamkeit von anderen zu bekommen, uns Ruhepausen zu erlauben oder andere Vorteile zu haben, die wir ohne unserer Leiden dann nicht mehr hätten.

Wie und ob eine Verbesserung eintritt, ist nicht unbedingt davon abhängig, ob du daran glaubst. Solltest du aber viele Gründe haben, die dich zweifeln lassen oder nicht an gewisse Methoden glauben wollen, dann kann sich dies natürlich nachteilig auswirken.

Egal was du im Leben erreichen willst, je stärker du an ein Gelingen glauben kannst, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit auf schnellen Erfolg. So auch beim Thema Gesundheit. Im Endeffekt reicht es also vollkommen aus, wenn du einfach unvoreingenommen und ohne genauere Vorstellungen zu mir kommst.

Tipp: Solltest du zwar Lust auf eine Sitzung haben, es dir aber zurzeit finanziell ein wenig schwierig bei dir aussieht, dann ließ doch einfach nochmal den Artikel "Wohlhabend durch Geld ausgeben"

START/STOP

Avalon- Love your Fears away.jpg

Interessante Artikel:

(c) Shunyata Self-Healing Impressum

 

  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon

(c) Shunyata Self-Healing Datenschutzerklärung