Prävention & Energetischer Check

Normalerweise macht sich unser Körper bemerkbar, wenn etwas in uns ins Ungleichgewicht geraten ist. Wir nehmen Symptome wahr und diese können uns Aufschluss über das eigentlich Problem geben. Auch wenn unser Leben oder verschiedenen Situationen in unserem Leben uns belasten, ist dies meist ein Zeichen, dass wir auf die eine oder andere Art an uns vorbeigelebt haben.

Doch bis wir die Symptome wahrnehmen, weil sie uns belasten, ist schon einiges geschehen. Meist hat uns unser Körper oder das Leben schon vorher Signale gesendet, die wir oft aber übersehen haben oder nicht sehen wollten. Dies hätte bedeutet, dass wir in unserem Leben etwas ändern müssten. Genau dies wollen wir oft nicht wahrhaben und so tun wir dies erst, wenn das Kind schon fast in den Brunnen gefallen ist.

 

Es ist jedoch durchaus mögliche körperliche Disharmonien und Energieblockaden schon früher zu erkennen. Dies sogar noch, bevor wir mit unserem bewussten Verstand etwas ahnen können.

In deiner Aura zeigen sich viele Themen schon vorher, noch bevor sie sich wirklich physikalisch in deinem Körper manifestieren können.

So kann ich z.B. alle deine Organe in der Aura auf Dysbalancen überprüfen noch bevor das eigentliche Organ medizinisch messbare oder für dich wahrnehmbar Symptome zeigt.

 

In dem Ich alle Energiesysteme, wie Chakras, Aura, Meridiane, Energiekörper durchchecken und mir diesbezüglich auch Informationen von der geistigen Welt, deinem Körperbewusstsein oder deinem Höherem-Selbst geben lasse, können wir schon früh erkennen, was in deinem Denken oder Handel zurzeit ungünstig ist und später zu handfesten körperlichen, psychischen oder anderen Problemen werden könnte.

 

Je sensibler du mit der Zeit wirst, je genauer du mit deinem Körper kommunizieren und seine Zeichen lesen und du deine Intuition interpretieren kannst, umso früher wirst du selbst erkennen, was du an Kurs-Korrekturen vornehmen kannst.

 

Bis dahin stehe ich dir gerne zur Seite dich einmalig oder auch regelmäßig einmal durchzuchecken, um zu gucken, ob alles in Ordnung ist oder wo und wie sich evtl. Problemchen und Aufgaben anbahnen könnten.